Eltern können an unserem Förderzentrum mitwirken

Im Rahmen des Schulmitwirkungsgesetzes (Art.65 BayEUG) beteiligen sich Eltern und gewählte Vertreter im Elternbeirat an wichtigen Belangen des Förderzentrums. So haben sie die Möglichkeit, an der Entwicklung der Schule und des gesamten Blindeninstituts Regensburg mitzuwirken. Der Elternbeirat ist die Vertretung der Eltern / Erziehungsberechtigten / gesetzlichen Betreuer der Schüler an unserem Förderzentrum.

Dank eines engagierten und kooperativen Elternbeirates wurden schon viele wertvolle Projekte, wie die Gestaltung des Gedenkplatzes, verwirklicht. Gemeinsam mit dem Leitungsteam des Blindeninstituts Regensburg organisiert der Beirat Informationsveranstaltungen zu interessanten Themen wie Ernährung, Erbrecht, Eingliederungshilfe nach SGB XII. Der Elternbeirat initiiert außerdem eine Hilfsmittelbörse sowie Austauschmöglichkeiten im Rahmen von Elterntreffen und gemeinsame Unternehmungen. Bei unserem jährlichen Hoffest versüßt der Elternbeirat mit leckeren Kuchen, Kaffee und Musik unseren Gästen und uns den gemeinsamen Tag.