Übersicht

Im Jahr 2006 wurde der Grundstein für das STUDIO D gelegt. Viele Schüler wünschten sich damals ein Theaterprojekt. Unter ihnen befanden sich auch begabte Musiker. So lag es nahe, dass wir unsere Projekte musikalischgestalten. Die Arbeit im STUDIO D  ist für alle ein spannendes Erlebnis. Konzentration, Durchhaltevermögen, Gedächtnisleistung, Flexibilität und noch vieles mehr rücken in den Vordergrund. Detaillierte Informationen dazu finden sie in den nachfolgenden Konzeptbeschreibungen.

Studio dissimo

Seit September 2012 gibt es das “STUDIO dissimo”. Im Sinn einer Frühmusikalische Erziehung werden junge Schüler auf die Teilname im STUDIO D vorbereitet.
Torsten NowitzkiFritz Schumacher

Torsten Nowitzki Fritz Schumacher