…weil auch Eltern mal eine Auszeit benötigen

Wir bieten Eltern in besonderen Belastungssituationen die Aufnahme ihrer Kinder und Jugendlichen mit Handicap in das Kurzzeitwohnen. Solche Belastungssituationen sind beispielsweise Krankheit oder auch eine Auszeit, um wieder Kraft für die täglichen Betreuungs- und Versorgungsaufgaben zu schöpfen.

Ob nur für ein Wochenende oder zur Entlastung in den Schulferien – wir finden mit Ihnen einen Ort der Geborgenheit für Ihr Kind. Wir beraten und unterstützen Sie gerne bei der Beantragung der Kostenübernahme durch die Pflegekasse oder den Sozialhilfeträger.