Seite 4 - Einblicke - Das Blindeninstitut Rückersdorf

Einblicke in das Blindeninstitut Rückersdorf
4
Vorwort ............................................................................................................... 3
Einleitung ........................................................................................................... 5
Sehen .................................................................................................................. 6
Frühförderung Sehen ........................................................................................ 8
Schule – Förderzentrum mit dem Förderschwerpunkt
Sehen und weiterer Förderbedarf ................................................................. 10
Schulvorbereitende Einrichtung (SVE).................................................. 10
Schule.......................................................................................................... 11
MSD – Der Mobile Sonderpädagogische Dienst
Sehen und weiterer Förderbedarf.......................................................... 12
SMV – Die Schülermitverantwortung.................................................... 13
Elternbeirat – Die Interessenvertretung der Eltern............................. 13
Förderverein des Blindeninstituts Rückersdorf................................... 13
Studio D der Schule am Dachsberg ..................................................... 14
Heilpädagogische Tagesstätte ....................................................................... 16
Wohnen ............................................................................................................... 18
Therapie .............................................................................................................. 20
Psychologisch-pädagogischer Fachdienst ......................................... 20
Tiergestützte Therapie und Pädagogik ................................................. 21
Medizinisch-therapeutische Abteilung ................................................ 22
UK – Unterstützte Kommunikation ................................................................. 23
Hauswirtschaft und Haustechnik .................................................................. 24
Kunst und Kultur am Dachsberg .................................................................... 25
Mit Ihrer Unterstützung sind wir stark ......................................................... 26
Organigramm ..................................................................................................... 27
Inhalt
Hinweis zur Verwendung der männlichen
und weiblichen Schreibform:
Da der deutlich größere Teil unserer Mitarbeitenden
­
weiblich ist, verwenden wir überwiegend die weiblichen
Berufsbezeichnungen in den Texten. Diese schließen
­
selbstverständlich auch alle männlichen Mitarbeitenden ein.
Herausgeber:
Blindeninstitut Rückersdorf
Dachsbergweg 1 · 90607 Rückersdorf
Gestaltung:
soldan kommunikation, Stuttgart
Fotos:
Jonathan Albert, Schwaig bei Nürnberg;
Bildarchiv der Blindeninstitutsstiftung;
Oliver Heinl, Reditzhembach;
Thomas Kohl, Rückersdorf;
Stefan Harries,
Druck:
bonitasprint, Würzburg