Previous Page  19 / 64 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 19 / 64 Next Page
Page Background

17

Klasse HS1b (Daniel, Marcel, Sarah, Stefanie, Lara, Timo)

Zum Welttag des Buches am 23. April wird jedes

Schuljahr die Buchgutschein-Aktion „Ich schenk dir

eine Geschichte“ von der Stiftung Lesen angeboten.

Mit dieser Aktion soll den Schülerinnen und Schülern

aller Schularten bundesweit die Freude am Lesen

vermittelt werden. In diesem Jahr wurde das Buch

„Das geheimnisvolle Spukhaus“ der Autorin Henri-

ette Wich als Welttagsbuch ausgewählt. Die Autorin

Henriette Wich war im vergangenen Schuljahr auch

schon mal zu Gast bei uns am Blindeninstitut um eine

Autorenlesung zu machen, welche großen Anklang

bei den Schülerinnen und Schülern gefunden hat. Im

Rahmen dieser Buch-Gutschein-Aktion konnten sich

nun alle teilnehmenden Klassen bei einer regionalen

Buchhandlung in Schulnähe ihr Welttagsbuch abho-

len. In unserem Fall war das die Fachbuchhandlung

Wolf Lesen & Lernen am

Arnulfsplatz in Regensburg.

Die Schülerinnen und Schü-

ler der Klasse HS1b wurden

von Frau Kornprobst in der

Buchhandlung Wolf sehr

freundlich empfangen und

erhielten einen kurzen

einführenden Vortrag,

welche Bücher es in

der Buchhandlung gibt

und was zum Beispiel

eine ISBN-Nummer

ist. Im Anschluss an

den Vortrag hat Frau

Kornprobst keine Mü-

hen gescheut, um für

jede Schülerin/ jeden

Schüler ein passendes Buch zum Schmökern zu finden.

Darunter waren auch viele Bücher mit Geräuschen,

Klängen oder Aufnahmen, welche die Schülerinnen

und Schüler besonders gut fanden. Zum Abschluss er-

hielt jede Schülerin/ jeder Schüler sein Welttagsbuch.

Eine schöne Aktion! Vielen Dank an die Buchhandlung

Wolf für den sehr netten Empfang und den interessan-

ten Vortrag!!!

Celia Gleixner,

StRin FöS