Previous Page  102 / 119 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 102 / 119 Next Page
Page Background

105

Spenden für dieses Projekt statt Blumen – diese Bitte

hatte Nicolas‘ Mutter an alle Trauergäste herangetra-

gen.

Zusätzlich hatten wir das Glück, eine Großspende der

Firma Syniverse zu erhalten. So war es uns in diesem

Jahr möglich, den Wunsch von Nicolas Realität wer-

den zu lassen.

Ganz im Sinn von „Inklusiv arbeiten“ stellte uns

Syniverse – neben den finanziellen Mitteln – auch

volle Manpower zur Verfügung. So kam es, dass sich

eine illustre Runde aus Mitarbeitenden der Bentheim

Werkstatt und des IT-Spezialisten zum Aufbau von

„Nici’s Treff“ zusammenfanden. Es wurde geschraubt,

gesägt, gehämmert und zum Schluss durfte das leibli-

che Wohl natürlich nicht zu kurz kommen.

Steffi Löhner