Previous Page  74 / 119 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 74 / 119 Next Page
Page Background

74

Dass Annelie Kling-Hammer in ihrer Funktion als

Leiterin der Frühförderung Würzburg sich auch immer

für die Frühförderstellen der anderen Blindeninstitute

eingesetzt habe, hob Johannes Spielmann in seiner

Rede hervor. Er unterstrich aber auch ihre nachhaltige

Netzwerkarbeit über den Tellerrand der Stiftung und

der eigenen Fachlichkeit hinaus, bei der sie stets das

Wohlergehen des einzelnen Kindes im Blick gehabt

hätte.

Frühförderkoordinator Karlheinz Vollrath dankte

Annelie Kling-Hammer schließlich im Namen aller Kol-

leginnen und Kollegen für ihren unermüdlichen Einsatz

und wünschte ihr für den Ruhestand alles Gute.

Annelie Kling-Hammer blickte in ihrer Ansprache

auf eine herausfordernde, aber erfüllende Zeit in

der Frühförderung zurück und bedankte sich für die

Unterstützung, die sie vonseiten der Kolleginnen und

Leitungen erfahren habe.

Thomas Kandert