Online-Veranstaltung

Am 30. März fand eine Online-Veranstaltung zum Thema "Selbstbestimmt Leben mit komplexen Behinderungen - Möglichkeiten und Herausforderungen des Persönlichen Budgets bei mehrfacher Behinderung" statt. Christian Buse, Mitarbeiter in der EUTB, und Alexander Bruch gaben uns einen spannenden Einblick in den Alltag mit 24-h Assistenz.

Die Transkription der Veranstaltung, die verwendete Präsentation sowie den gezeigten Film (ohne Ton) können Sie sich zum Nachlesen und Nachschauen herunterladen.

Christian Buse lebt seit 2018 mit 24-h Assistenz in einer eigenen WG. Er und seine Familie haben sich gegen ein Leben in einer „besonderen Wohnform“ entschieden. Seit drei Jahren wagen sie nun schon das Abenteuer eines Lebens mit dem Persönlichen Budget im Arbeitgebermodell. Wie es dazu kam, welche Hindernisse sich auf dem Weg gezeigt haben und warum es sich lohnt, diesen Weg zu gehen – davon berichteten sie am 30. März.

Für weitere Fragen zum Thema stehen wir Ihnen unter der Nummer 0931 2092 2337 zur Verfügung. Oder Sie schreiben uns eine E-Mail an eutb@blindeninstitut.de