Die Angebote im Fachdienst

Unsere therapeutischen und beratenden Angebote sind interdisziplinär, unabhängig und bereichsübergreifend. Wir begleiten altersunabhängig alle Klient*innen, die im Blindeninstitut leben und arbeiten. Zusätzlich unterstützen wir aber auch die Mitarbeitenden und Teams bei spezifischen Fragestellungen.
Der psychologisch-pädagogische Fachdienst umfasst derzeit zwölf Personen, die mit folgenden Ausbildungen und Zusatzqualifikationen unseren Klientinnen und den sie betreuenden Mitarbeitenden zur Verfügung stehen:
  • Psychologie
  • Sozialpädagogik/ Soziale Arbeit
  • Heilpädagogik
  • Musiktherapie
  • Theologie
  • Erwachsenenbildung 
Im Rahmen unserer spezifischen Fachlichkeit bieten wir u.a. folgende Leistungen:
  • div. Diagnostikverfahren, Stellungnahmen für Behörden, Kostenträger und interne Zwecke
  • Einzel-und Gruppenangebote für Klient*innen
  • basale Angebote für Menschen mit schwersten Behinderungen
  • tiergestützte Angebote und heilpädagogisches Voltigieren
  • Fallbesprechung und kollegiale Beratung
  • Teilnahme an Team- und Plangesprächen
  • Krisenintervention
  • Erarbeitung von Dokumentationsbögen für problematisches Verhalten, Überprüfung und Auswertung
  • Sexualpädagogik
  • EFS-Sehförderung
  • Fortbildungen und Konzeptarbeit
  • Mitarbeit in diversen internen und externen Arbeitskreisen und Fachgremien