Jahresbericht des Blindeninstituts Würzburg 2017
Previous Page  76 / 119 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 76 / 119 Next Page
Page Background

76

die Bentheim-Werkstatt bereit, die Tischplatten auf

Anfrage anzufertigen. Nun ist es soweit: Seit Herbst

2017 ist der TrixTisch für jeden erhältlich – für Kinder,

Jugendliche und Erwachsene, die sich ohne fremde

Hilfe kaum selbst beschäftigen können, denen das

Greifen und Festhalten schwer fällt, denen eine visu-

elle Kontrolle fehlt, die eine Grundordnung am Tisch

brauchen (z.B. bei Mahlzeiten) und denen seitliche

Armauflagen zu einer besseren Stabilität verhelfen.

Der TrixTisch kann am Therapiestuhl, am Rollstuhl

oder am Stehständer montiert werden. Das Basisset

besteht aus der Tischplatte (Multiplex), einer Träger-

platte mit einer magnetischen und einer mit Nadelfilz

beklebten Seite, einem Behälter und Feststellschrau-

ben (Befestigung mit Hilfe von Schrauben, Klett oder

Magnet).

Die Montage sollte durch ein orthopädisches Fachge-

schäft erfolgen.

Der Preis für das Basisset beträgt 135 Euro zzgl.

Versand. Interessierte können den TrixTisch gerne in

der Frühförderung Sehen Würzburg anschauen und

ausprobieren (z.B. an den Tagen der offenen Tür).

Bestellt werden kann der TrixTisch bei der Bentheim-

Werkstatt unter:

bentheim-werkstatt@blindeninstitut.de

Beatrix Heim