Zum Inhalt springen
Eine Grafik von Michael Gölling wird in der Ausstellung zu sehen sein.

Montag, 09. Oktober 2023: Ausstellungseröffnung und Konzert zur Woche des Sehens - Kunst & Kultur am Dachsberg

Die Veranstaltungsreihe "Kunst & Kultur am Dachsberg" lädt am 09. Oktober 2023 erneut ins Blindeninstitut Rückersdorf ein. Anlässlich der Woche des Sehens eröffnet die Original Hersbrucker Bücherwerkstätte ihre Ausstellung "Blindlings". Anschließend findet das Konzert mit und für Heinrich Hartl statt.

Weiter zum Schnellstartmenü

Montag, 09. Oktober 2023: Ausstellungseröffnung und Konzert zur Woche des Sehens

Kunst & Kultur am Dachsberg

Die Original Hersbrucker Bücherwerkstätte wird ihre Ausstellung Blindlings eröffnen.
Liebe Freundinnen und Freunde von Kunst & Kultur am Dachsberg,

Blindericks stehen im Mittelpunkt des Abends am 9. Oktober. Die Künstler der Original Hersbrucker Bücherwerkstätte haben sechs dieser kleinen Verse illustriert und in einer Mappe zusammengefasst. Heinrich Hartl hat sie vertont und die Sopranistin Christine Ganslmayer wird sie vortragen. Fitzgerald Kusz rezitiert aus seinem neuen Gedichtband „Sunnablumma“, am Flügel begleitet von Heinrich Hartl. Gudrun Bähr, Sonja Sengpiel und Radoslaw Szarek bringen Werke des Komponisten zur Aufführung und Matthias Egersdörfer lässt es sich nicht nehmen, einen nachträglichen Geburtstagsgruß an den Jubilar zu richten.
Es verspricht ein stimmiger Abend in guter Atmosphäre zu werden. Leider ist es die letzte reguläre Veranstaltung von Kunst & Kultur am Dachsberg, die Reihe endet nach 29 Jahren. „Rückersdorf – Künstlerdorf“ am 3. Dezember ist ein „Heimspiel“ für Kunstschaffende aus unserer Gastgemeinde, zu dem wir vor allem die Bevölkerung des Dorfes einladen.

Dass und wie es dennoch weitergeht, erfahren Sie in Kürze vom Leiter des Blindeninstituts, Herrn Boldt.

Rudi Lacher und das Team von Kunst & Kultur am Dachsberg
ProgrammablaufMontag, 09. Oktober 2023
19.00 Uhr: Einlass
19.30 Uhr: Einführung in die Ausstellung „Blindlings" der Original Hersbrucker Bücherwerkstätte
20.00 Uhr: Konzert mit und für Heinrich Hartl

 

Weitere Nachrichten aus dem Blindeninstitut Rückersdorf

Der Vorstand der Blindeninstitutsstiftung dankte Rudi Lacher und seiner Frau sowie Mechthild Gahbler für deren langjähriges Engagement bei Kunst & Kultur am Dachsberg.

„Kunst & Kultur“ setzte den Schlusspunkt und „Augen auf den Dachsberg“ geht an den Start

13.03.2024 Nach fast dreißig Jahren ging die etablierte und beliebte Veranstaltungsreihe „Kunst & Kultur am Dachsberg“ zu Ende. Unter dem Motto Schlusspunkt wurde der Abschied gebührend gefeiert. Eine neue Veranstaltungsreihe steht bereits in den Startlöchern. Weiterlesen

Alle Jubilare stellten sich zum gemeinsamen Gruppenfoto auf.

48 Mitarbeitende des Blindeninstituts Rückersdorf feierten ihr langjähriges Jubiläum

11.03.2024 Dass Mitarbeitende viele Jahre einem Betrieb oder einer Institution verbunden bleiben, wird heutzutage immer seltener. Umso mehr durfte sich das Blindeninstitut Rückersdorf erneut darüber freuen, dass auch in diesem Jahr mehrere Kolleg*innen ihr Mitarbeiter-jubiläum feierten. Weiterlesen