Zum Inhalt springen

Was für ein Ohren- und Augenschmaus! Benefizkonzert im Gemeindehaus

„Musik verbindet“, treffender konnte der Titel des Festkonzertes zum 30jährigen Gründungsjubiläums des Lions-Clubs und 70jährigem Geburtstag der Musikschule nicht gewählt werden.

Weiter zum Schnellstartmenü

Was für ein Ohren- und Augenschmaus! Benefizkonzert im Gemeindehaus

„Musik verbindet“, treffender konnte der Titel des Festkonzertes zum 30jährigen Gründungsjubiläums des Lions-Clubs und 70jährigem Geburtstag der Musikschule nicht gewählt werden.
Im übervollen Saal des Evangelisch-freikirchlichen Gemeindehaus Schmalkalden trafen sich am vergangenen Samstag Musiker aller Altersgruppen mit und ohne Behinderung und boten ein Konzert der Meisterklasse.
Die Musikschule bot mit großem Orchester, Streicher-und Bläsergruppen, Chor und mehr ein Potpourri aus Klassik, Schlagern, Jazz und Chanson, welches das Publikum kaum auf den Stühlen hielt.
Ganz selbstverständlich dabei und mittendrin wir vom Blindeninstitut Thüringen. Und das nicht nur mit einer Rollstuhlparade im Mittelgang, sondern auch mit jetzigen und ehemaligen Schülerinnen und Schülern auf der Bühne. Bentheim-Schüler, die gleichzeitig auch Musikschüler der Musikschule sind, performten „Funky-Haus“ und später im Programm nahm die Tagesschulklasse 2 das Publikum mit einem Medley aus „Green Green Gras“ von George Ezra, „Regenbogenfarben“ von Kristin Ott und „Auf der Wiese haben wir gelegen“ von Veronika Fischer mit auf eine kleine musikalische Reise. Da alle im Publikum so mit Zuhören und auch mit Zuschauen beschäftigt waren, gibt es leider kaum Fotos vom Auftritt. Aber alle Beteiligten haben diesen und alle Auftritte im Kopf, reden darüber und zehren immer noch von diesem einzigartigen Konzert.

Weitere Nachrichten aus dem Blindeninstitut Thüringen

Fünf Schüler sitzen auf einer Holzbank vor einer Bretterwand und haben Spaß.

„Männertag"

03.05.2024 Bald ist „Vatertag“ oder auch „Männertag“ und der beste Anlass, dieses tolle Bild von unseren coolen Jungs zu zeigen! Leon, Ayrik, Paul, Yannik und Lukas sind Schüler der Bentheim-Schule. Weiterlesen

Vor einem Gartenhäuschen aus Holz arbeiten zwei Männer. Einer hebt mit einer Schaufel Rasen aus, der andere verlegt große Steinquader.

„Aus Grau mach Grün“

17.04.2024 Die Tagesschulkasse 2 der Bentheim-Schule hat sich mit einem kleinen Gartenprojekt an der Aktion des Fachverbandes Garten, Landschafts-und Sportplatzbau Hessen-Thüringen e. V. beteiligt und gewonnen! Damit wurde die „Grüne Laube“ neu begrünt. Weiterlesen