Teilhabeberatung Sehen+

Die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) unterstützt und berät alle Menschen mit Behinderungen, von Behinderung bedrohte Menschen, aber auch deren Angehörige kostenlos in allen Fragen zur Rehabilitation und Teilhabe.
 

Wen beraten wir?

  • Alle Menschen mit Behinderungen
  • Menschen, die dauerhaft (chronisch) krank sind
  • Bekannte, Verwandte und Betreuer*innen von Menschen mit Behinderung

Wozu beraten wir?

Wir beraten zu allen Fragen zum Leben mit Behinderung. Besonders gut helfen können wir:
  • Menschen, die nicht gut sehen oder blind sind
  • Menschen mit mehrfachen Behinderungen
  • Menschen, die nicht sprechen können und Unterstützte Kommunikation benutzen

Wie beraten wir?

  • Wir beraten ergänzend (zusätzlich) zu Beratungen, die Sie vielleicht schon bekommen haben.
  • Wir beraten unabhängig von Ämtern oder Einrichtungen, die Ihnen bereits helfen oder die Kosten übernehmen.
  • Wir schützen Ihre Daten.
  • Die Beratung kostet kein Geld.

Peer-Beratung

Die Berater*innen haben teilweise selbst eine Behinderung oder sind Angehörige von Menschen mit einer Behinderung.

Wir beantworten Fragen und helfen

  • Beim Stellen von Anträgen (z. B. Schwerbehindertenausweis, Pflegegrad)
  • Bei Fragen zu Reha und Erwerbsminderungsrente
  • Bei Fragen zu den Bereichen Freundschaft, Partnerschaft, Familie
  • Bei Fragen zu Wohnmöglichkeiten, Arbeit, Freizeit
  • Bei Fragen zu Hilfsmitteln, Assistenz, persönliches Budget
  • Bei Fragen zu finanzieller Unterstützung

So denken wir

  • Wir nehmen uns Zeit.
  • Wir finden gemeinsam Lösungen.
  • Wir unterstützen Sie dabei, selbstbestimmt zu leben.

Unser Team

Bei uns arbeiten
  • (Sonder-)Pädagog*innen
  • Reha-Lehrer*innen
  • Sprachtherapeut*innen
  • Orthoptist*innen
  • Psycholog*innen
  • Gesundheitsberater*innen

Wo beraten wir?

Wir beraten
  • bei uns in der Beratungsstelle im Blindeninstitut München in der Romanstr. 12, 80639 München.
  • am Telefon: 0 15 25 48 76 735
  • per E-Mail: teilhabeberatung@blindeninstitut.de
  • oder bei Ihnen vor Ort in München, Oberbayern, Schwaben und Teilen Niederbayerns.
Foto vom Sehmobil

Kurzfilm über die Teilhabeberatung