Zum Inhalt springen
Weiter zum Schnellstartmenü
Das Bild zeigt eine Illustration von Fischen unter Wasser.

EUTB® Sehen+

Teilhabeberatung Sehen+

Blindeninstitut

Die Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB®) unterstützt und berät alle Menschen mit Behinderungen, von Behinderung bedrohte Menschen, aber auch deren Angehörige kostenlos in allen Fragen zur Rehabilitation und Teilhabe.

Wen beraten wir?

  • Alle Menschen mit Behinderungen.
  • Menschen, die dauerhaft (chronisch) krank sind.
  • Angehörige, Bekannte und Betreuer*innen von Menschen mit Behinderung.
  • Fachkräfte, die mit Menschen mit Behinderungen oder chronisch kranke Menschen arbeiten

Wozu beraten wir?

  • Wir beraten zu allen Fragen zum Leben mit Behinderung. Besonders gut helfen können wir Menschen, die nicht gut sehen oder blind sind.
  • Menschen mit komplexen Beeinträchtigungen.
  • Menschen, die Unterstützung in der Kommunikation benötigen.

Wie beraten wir?

  • Wir beraten ergänzend (zusätzlich) zu Beratungen, die Sie vielleicht schon bekommen haben.
  • Wir beraten unabhängig von Ämtern oder Einrichtungen, die Ihnen bereits helfen oder die Kosten übernehmen.
  • Wir schützen Ihre Daten.
  • Die Beratung kostet kein Geld.
  • Wir beraten Sie auch gern bei Ihnen zu Hause.

Wir informieren und helfen

  • Beim Stellen von Anträgen (z.B. Schwerbehindertenausweis, Pflegegrad).
  • Bei Fragen zu Reha und Erwerbsminderungsrente.
  • Bei Fragen zu den Bereichen Freundschaft, Partnerschaft, Familie.
  • Bei Fragen zu Wohnmöglichkeiten, Arbeit, Freizeit.
  • Bei Fragen zu Hilfsmitteln, Assistenz, persönliches Budget.
  • Bei Fragen zu finanzieller Unterstützung.

Peer-Beratung

Die gut ausgebildeten Berater*innen haben teilweise selbst eine Behinderung oder sind Angehörige von Menschen mit einer Behinderung.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme

Teilhabeberatung Sehen+ / Beratung

Tel. 0152 548 767 35
teilhabeberatung@blindeninstitut.de

Schöngeisinger Str. 64
82256 Fürstenfeldbruck

Symbol von einem Smart Phone das ein klingelndes Telefon zeigt

Alle Angebote im Blindeninstitut München

Wir bieten neben mobilen sonderpädagogischen Angeboten und der Frühförderung, insbesondere schul und schulergänzende Lern- und Lebensperspektiven für sehbeeinträchtigte und blinde Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit weiterem Förderbedarf.

Das Bild zeigt den Garten des Blindeninstituts München