Zum Inhalt springen
Der November ist ein besonderer Monat.

Seh-Spaß im Klassenzimmer

Der November ist ein besonderer Monat. Die Klassen und Gruppen verbringen wegen des trüben und nasskalten Wetters wieder mehr Zeit in ihren Räumlichkeiten, aber das was da passiert ist ebenso spannend.

Weiter zum Schnellstartmenü

Seh-Spaß im Klassenzimmer

Der November ist ein besonderer Monat. Die Klassen und Gruppen verbringen wegen des trüben und nasskalten Wetters wieder mehr Zeit in ihren Räumlichkeiten, aber das was da passiert ist ebenso spannend.
Leni und Darius sieht man das förmlich an. Im Unterricht der Klasse B2 geht’s ums Sehen. Mehrere, farblich unterschiedlich gestaltete Fadenkugeln wandern von Schüler zu Schüler. Da der Klassenraum abgedunkelt wurde und die Fadenkugel leuchtet, kann sie jeder gut sehen.
Die Kugel bewegt sich von links nach rechts, mal ist sie weiter oben, dann wieder weiter unten, mal weiter weg und dann wieder ganz nah dran, so dass man sie greifen kann. Die Pädagoginnen Heike Hellberg und Dorothee Kroll beobachten und fördern mit ihrem bewusst gestaltetem Sehangebot visuelle Fertigkeiten ihrer Schülerinnen und Schüler, aber für Leni, Darius und ihre Mitschüler ist es einfach nur ein toller Unterricht, Seh-Spaß eben!

Weitere Nachrichten aus dem Blindeninstitut Thüringen

Kind in der Natur auf Klangschale spielend

Schuljahresende – Ferienbeginn – Sommerpause

21.06.2024 Mit diesem schönen Bild von Lennox, der ganz intensiv den Vibrationen der Klangkörper auf dem Klangpfad in Trusetal nachspürt, verabschieden wir uns in die Sommerpause.
Weiterlesen

Ein inklusives Filmteam in einem Klassenzimmer

Und wieder hieß es „Film ab“ in der Tagesschulklasse 2

20.06.2024 Schon zum dritten Mal nutzte die Tagesschulklasse 2 die medienpädagogischen Projektangebote der Thüringer Landesmedienanstalt. Weiterlesen