Zum Inhalt springen
Ein Gelände mit Wiese und Bäumen und einem Haus im Hintergrund. Vor dem Haus entlang eines geteerten Fahrtweges befinden sind Flohmaktstände und zahlreiche Menschen.

Benefiz-Flohmarkt im Blindeninstitut

Am 23. September 2023, ab 10 Uhr ist es wieder soweit, das Gelände des Blindeninstituts in Würzburg Lengfeld (Ohmstraße 7) verwandelt sich bis 16 Uhr in einen großen Flohmarkt. Anmeldungen ab sofort möglich.

Weiter zum Schnellstartmenü

Benefiz-Flohmarkt im Blindeninstitut

Ein Gelände mit Wiese und Bäumen und einem Haus im Hintergrund. Vor dem Haus entlang eines geteerten Fahrtweges befinden sind Flohmaktstände und zahlreiche Menschen.
Am 23. September 2023, ab 10 Uhr ist es wieder soweit, das Gelände des Blindeninstituts in Würzburg Lengfeld (Ohmstraße 7) verwandelt sich bis 16 Uhr in einen großen Flohmarkt. Es darf alles verkauft werden, was Haushalt oder Dachboden an kleinen und großen Schätzchen hergeben. Mitmachen kann jede interessierte Privatperson gegen eine Standgebühr von fünf Euro. Der Erlös des Benefiz-Flohmarktes fließt als Spende in die Unterstützung von Entwicklungshilfeprojekten in Mapanda/Tansania und Jawadhi Hills/Indien. Kommerzielle Händler sind nicht erwünscht.
Die Anmeldung ist ab sofort möglich unter personalrat@blindeninstitut.de.
(Jochen Kitz)

Weitere Nachrichten aus dem Blindeninstitut Würzbug

Drei Personen sitzen auf einem Podest und halten einen Spendenscheck in der Hand

Blaulichtparty - feiern für den guten Zweck

27.02.2024 Mit großer Freude nahm Institutsleiter Matthias Rüth beim Besuch der Veranstalter der Blaulichtparty, Ralph Küttenbaum, stellv. Finanzvorstand der GdP Bayern, und Sven Kristandt, stellv. Vorsitzender der KG Bepo Würzburg, 1.100 Euro Spende entgebgen. Weiterlesen

Ein großer mit verkleideten Menschen gefüllter Raum - in der Mitte stehen mehrere Personen hintereinander und bilden eine Menschenschlange.

Blindi Helau

14.02.2024 In diesem Jahr stand das närrische Treiben im Blindeninstitut unter dem Motto Stars in der Manege. Mit viel Musik, Tanz, Krapfen, Würstchen und Spaß ging es Anfang Februas ab 13.59 Uhr bunt und lustig in der Aula der Graf-zu-Bentheim-Schule zu. Weiterlesen