Ein neues Pferd zu Weihnachten

Ein neues Pferd zu Weihnachten 29.11.2019 - Ein Wunschtraum vieler Kinder wurde jetzt für die Kinder und Jugendlichen im Blindeninstitut Würzburg wahr: Ein Pferd zu Weihnachten! Der Verein Hilfe für Kinder e.V. aus Kürnach hat mit seiner Spende von 4.400 Euro den Kauf eines neuen Therapiepferdes für das Heilpädagogische Reiten möglich gemacht. Mehr lesen »

„Team Blindi“ erneut Sieger beim Lengfelder Volleyball-Turnier

„Team Blindi“ erneut Sieger beim Lengfelder Volleyball-Turnier 19.11.2019 - Schon zum dritten Mal erspielte sich die Betriebssportgruppe Volleyball vom Blindeninstitut den ersten Platz beim jährlichen Volleyballturnier des TSV Lengfeld. Mit nur einem verlorenen Satz in fünf Spielen verteidigte das „Team Blindi“ in der Kürnachtalhalle den Pokal vom Vorjahr souverän. Mehr lesen »

Mehr Bewegung dank vieler Spenden

Mehr Bewegung dank vieler Spenden 15.11.2019 - Dank zahlreicher Spenden konnte die medizinische Therapieabteilung im Blindeninstitut Würzburg drei neue Galileo-Geräte anschaffen. Davon profitieren vor allem blinde und sehbehinderte Menschen, die weitere körperliche Einschränkungen haben und im Rollstuhl unterwegs sind. Durch die Vibrationstherapie auf den Galileo-Geräten können sie in kurzen Einheiten ihre Muskulatur stärken – für Filip und viele andere eine wichtige Unterstützung auf dem Weg zu mehr Beweglichkeit und Selbstständigkeit. Mehr lesen »

Schlemmen für den guten Zweck – bankett sinnreich spendet für Lifter

Schlemmen für den guten Zweck –  bankett sinnreich spendet für Lifter 18.10.2019 - Mitte Oktober besuchten Linda Bräu und Marvin Staubach von bankett sinnreich aus Fulda das Blindeninstitut Würzburg und den Reiterhof am Schenkenturm, auf dem das Therapeutische Reiten für die Klienten mit Seh- und Mehrfachbeeinträchtigung stattfindet. Mitgebracht hatten sie eine Spende aus den letzten zwei Staffel des Benefizessens Genießen im Dunkeln, das dort im Morgensternhaus stattgefunden hatte. Das Geld fließt in die Anschaffung eines Lifters für die Reithalle, der den zum Teil stark mobilitätseingeschränkten Reiterinnen und Reitern ein problemloses Aufsitzen auf das Therapiepferd ermöglicht. Mehr lesen »

Zünftiges Oktoberfest mit Blasmusik und Obatztem

Zünftiges Oktoberfest mit Blasmusik und Obatztem 16.10.2019 - Wettmelken, Maßkrugstemmen und Baumstammsägen – mit lustigen Mitmachaktionen und deftigen Schmankerln feierten die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen im Blindeninstitut Oktoberfest. Viele Gäste kamen in Tracht und ließen es sich bei Lebkuchenherz, Brezeln, Weißwürsten und Obatztem in der Aula der Graf-zu-Bentheim-Schule gut gehen. Beim Fest unterstützte ein Team der Auszubildenden von s.Oliver aus Rottendorf tatkräftig und mit einer Spende über 750 Euro. Für die richtige Stimmung sorgte der Musikverein Güntersleben. Mehr lesen »

Laster, Blaulicht und fröhliche Stimmung - Truckerfest im Blindeninstitut

Laster, Blaulicht und fröhliche Stimmung - Truckerfest im Blindeninstitut 11.10.2019 - Glänzende Augen und viel Aufregung gab es am ersten Oktoberwochenende beim zweiten Truckerfest im Blindeninstitut. Schon seit Wochen war es Gesprächsthema: Wann kommen die großen LKWs und die Polizei? Insgesamt 41 junge und ältere Mitfahrer mit Sehbeeinträchtigung hatten sich angemeldet, um eine Runde in den bis zu 520 PS-starken Zugmaschinen zusammen mit einem Fahrer vom LFCD - dem LKW-Fahrerclub Deutschland - durch Würzburg zu drehen. Aber auch der Polizeieinsatzwagen war sehr gefragt, denn mit Polizeisirene über das Gelände in der Ohmstraße zu fahren war schon etwas Besonderes. Mehr lesen »

Das neue Braillers-Album ist da!

Das neue Braillers-Album ist da! 28.09.2019 - Lange erwartet und heiß ersehnt: „The Braillers“ haben vor Kurzem ihr zweites Studioalbum veröffentlicht. Auf der CD verewigten die fünf blinden und sehbehinderten Musiker zwei Eigenkompositionen und zwölf ihrer beliebtesten Coverhits, darunter „Superstition“ von Stevie Wonder, „Imagine“ von John Lennon und „Barfuß am Klavier“ von AnnenMayKantereit. Wer eine CD haben möchte, kann diese im Empfang des Blindeninstituts kaufen. Mehr lesen »